Mon Dieux!

Zum Haare raufen! einfach unglaublich, der Trainer, das Zaudern, das nicht daran glauben? die Auswechslungen, die gelb-rote Karte, kurzum die unnötigen Geschenke gegen einen mediokren und bescheidenen internationalen Gegner! Zudem:

Andermatt hat Wölfli keinen Dienst erwiesen. Marco konnte heute nur verlieren:

1) Colla hat ihn vorher gut ersetzt; somit war der Druck doppelt so gross auf Marco
2) gerade nach der Verletzung bei diesem wichtigen Match wieder ins Tor gehen zu dürfen ist der schlecht gewählteste Zeitpunkt; gegen Thun wäre meines Erachtens der Bessere gewesen!
3) jetzt hat Marco ein Zubi-Ei gekriegt und somit geht die Diskussion „Goalie“ schon wieder los;

das wäre nicht nötig gewesen! Ich schnall mal vieles wieder nicht?!!!! oder, YB wie immer? und YB4ever!

Hier eine weitere unbegreifliche Aktion, sorry Daniel Joao Paolo, hmpf (nicht schon wieder!) Hakan?! Captain, Verantwortung? Klingeling? Tinu hat dich nicht als Nummer 1 Penaltyschütze vor dem Spiel definiert?! DJP wollte seine Negativserie beenden? aber hallo? Europacup olé!

Die 7 YB Todsünden:

1. Spiele mit einem 1-Mann-Sturm und verwundere dich, wenn es auch dieses Mal nicht klappt

2. Nominiere den falschen Penalty-Schützen (verschiessen kann’s ja geben, aber nicht verschenken)

3. Verzichte auf rechtzeitige Auswechslungen (hat sich auch schon früher extrem gelohnt)

4. Bring die Energie auf den Platz, indem du als Trainer versteinert auf dem Bänkli sitzt.

5. Erachte es als nicht nötig, das Loch hinten rechts endlich mal zu stopfen

6. Konzentriere dich im Training darauf, dass deine Spieler den Ball bis ins gegenerische Tor durchkombinieren lernen. Wer will schon schiessen.

7. Propagiere das Flügelspiel, ohne es sauber durchzuführen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: