4 Siege in Serie

übrigens: YB gewinnt nach dem Cupspiel in Bavois, dem Sieg gegen Sion im Tourbillon vergangenen Sonntag auch gestern Abend in einer zwar wenig spielattraktiven Weise, jedoch effizient in der Chancenauswertung dank 2 Toren von Verteidiger Toni Kallio (er war sowohl Defensiv wie Offensiv unsere grösste Gefahr 😉 und Xavier Hochstrasser sowie Oldfella Häbinhõ mit 4:1 (bezeichnend dabei, dass DER ehemalige schlechthin, Gügi Sermeter das Ehrentor mitttels Strafpenalty schoss) – bin mal gespannt wie sich die Mannschaft in Zürich kommenden Samstag gegen den Tabellenletzten GC machen wird?! Weiter so!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: