Zeichen der Zeit

die Spatzen pfeiffen es vom Dach…. der legendäre Plattenladen „Chop Records“ in Bern schliesst demnächst seine Tore….

 chop.jpg

wenn gleich der Besuch der Internetsite nichts derartiges verrät, auch nicht dass offenbar nur ein neues Ladenlokal gesucht wird um das Geschäft weiterzuführen…. auf jeden Fall „stirbt“ mir damit  ein Stück Jugend(erinnerungen) und eine der Quellen wo ich mich musikalisch einzudecken wusste weg – Jüre und Serge hab ich im meinen Jugendjahren und (eigentlich bis auch noch Mitte der 90er Jahre) als guter Kunde beehrt – wenn gleich mein Musikgeschmack schon damals eher Soul/Funk/R&B und später Elektro, denn Metal und Indie ist, bzw. war. Einmal mehr ein Zeichen der Zeit und Auswuchs der zunehmend schwindenen Abverkäufe von Tonträgern an sich, die Industrie und alle Zuliefer leiden enorm an dieser Entwicklung – profitieren tun vorallem die Grossen (welche ich jetzt namentlich nicht noch extra erwähne), sehr freuen würde ich mich, wenn mein Kumpel Roody (One Man Show, bzw. Kampf) mit Be Goode Records und seinem Laden in der „Spitugass“ in Bern etwas davon profitieren könnte – auch er, einer meiner Quellen für alles was nicht MAINSTREAM und Kommerz betrifft! Merke, Roody ist einer der sich wirklich noch um die (individuellen) Wünsche seiner Kunden kümmert! und alles Mögliche unternimmt an noch so rare Scheiben (auch Vinyl!) zu kommen! unbedingt unterstützungswürdig! ich wünsche IHM, wie auch dem Chop Team alles Gute für die Zukunft und viel Kraft für Bevorstehndes!

Die Veränderung ist jedoch nicht zu stoppen, vorausgehend das Konsumverhalten der Leute an sich….. darüber hab ich bereits im März dieses Jahres sinniert.

Advertisements

3 Antworten

  1. ui… auch chops… naja.
    ich jedenfalls brauch noch silberlinge, nix mp3, höchstens auf der arbeit, da reichts dann doch. aber als musikfreak schätze ich halt nach wie vor eine hülle (am liebsten vinyl, logo), wo mensch luege und läsä cha.

    zeichen der zeit, indeed…

    also unterstützt unserern freund roody, müsst euch einfach durch die baustelle kämpfen 😦

  2. hey mpffffhhhh, txs fürs trackback und hinweis. ja leider eine wenig schöne entwicklung….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: