Miese Aktion!

so sehr ich den Künstler (Multiinstrumentalist und Musiker) Prince Roger Nelson auch verehre und Jahre lang verfolge, so wenig habe ich Verständnis für seine Marotten! Mir scheint, die Mitgliedschaft bei den Zeugen Jehovas hat dazu noch massiv auf das Urteilsvermögen gedrückt! Warum ich mich nerve? Nun gut, da gibt der Mann 21 Hammer Shows (und annährend soviele Aftergigs) in London vor annähernd einer halben Million Besucher und Besucherinnen und ordnet bereits dort absolutes Bild und Ton-Aufnahmeverbot an, währenddem er an einigen Gigs selber die Aussage machte: „To stop Filesharing is like to stop the rain“ – okay, gut. Aber dass nun DIE Fanseite schlechthin kurz nach den Gigs Ihren (nicht kommerziellen!) Service einstellen musste – da dies durch die Prince Anwälte und den Websheriff wegen Copyright Verletzungen von ihm selber angeordnet wurde, das lässt mich an seinem Charakter und Urteilsvermögen zweifeln! Wie blöd (oder paranoid?!) muss man sein, seine eigene, über all die Jahre loyale Fanbase einzuklagen? Ich kapier das nicht….

Auf jeden Fall hat Aaron, der Moderator von Housequake.com meine volle Unterstützung und meinen Respekt für seine Bemühungen Goliath (Money don’t matter 2nite… aha?) die Stirn zu bieten! > Prince – wake up, this is just silly and gutterbullshit! Zensur ist Scheisse! Free ur mind and ur ass will follow!

Dear members, Housequake.com is taking a small but much needed break for a week. This will give us some time to create some distance and put the latest developments into the right perspective. Thanks to all that believed and supported us over the years. But don’t get it wrong: it ain’t over, we will be back…

/Aaron
_____________________________________
Administrator @ http://www.housequake.com

housequake-p.jpg

PS. neuester Stand in der Posse: offenbar haben nun auch die Betreiber von HQ, Prince eingeklagt!? Warum? *er* hat in seinem neuesten Tourbook ein Bild von HQ (wo das Logo noch drauf war) verwendet….. Chindergartää ad absurdum!!!

Update, 10.10.2007: Housequake.com is back in Town! es konnte offenbar eine Lösung gefunden werden, find ich löblich! weiter so!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: