Yakin Gala im Espenmoos!

hakangala.jpg 

7 zu 2 !!!!! Ausswärtssieg! 4 Tore Hakan (+2 Assists), 2 Tore Häbinhõ, 1 Tor durch Varela! ein diskussionsloses 7 zu 2 gegen ein inferiores St. Gallen! (die 2 glücklichen St. Gallen Tore wurden durch Aguirre erziehlt) Wann gab es überhaupt schonmal sowas in der bisherigen Espenmoos Hölle (des Rätsels Lösung > siehe unten 😉 !???? Hammer! wenn das keine Freude macht und für kommenden Sonntag anspornt? (Herr Bigon, die Luft wird zunehmends dünner…. wer darf es dann sein, Monsieur le President Constatin?!) Einziger Wermutstropfen das brutale Foul von Mähdrescher Giasula an Chrigel Schwegler! dass dies lediglich mit einer gelben Karte geahndet wurde ist an absoluter Witz! Tss, abfahre! Gute Besserung Chirgel, hoffentlich nichts Schlimmes?!

Yamboys au lait, au lait, schaalaaalaa, au lait!

yakinaulaitaulait.jpg 
Bildquelle oben: ründäääs ledääää ;-)

7zu2.jpg  
Bildquelle: Gelbschwarze vor Ort

Ein Blick in das Archiv hat das (Zürcher) SF.TV gemacht: 33 Jahre ist es her, seit der FC St. Gallen zu Hause derart brüskiert wurde und in einem solch krassen Debakel in dieser Höhe untergegangen ist! 33 Jahre, und ja wer war den wohl der Gegner?! >>> Grande BSC YB <<< und das Resultat??? 7 zu 0 hiess es damals im Jahre 1974! und weil es heute so ein richtiger Berner Sportabend war, hat auch der SCB zu Hause gegen das Grande Lugano mit 6:o brilliert! Gratulation!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: