Merci Häbinhõ!

Bisch e geile Siech! so loyali Chrampfer wie die gits hütt säute mee! Wyterhin aues Guete wünsch ig dem würkigsvolle Schaffer! (hett parallel zu sire Profikarriere no Usbildige zum Soz. Versicherigsfachmaa u wyter Managemnt. Usbildige gmacht, u itz de vor Wynachte geit er statt id Ferie a ne Trainer Kurs, jawohl Thomas, bravo!)

haberli.jpg

YB-Stürmer Thomas Häberli bestritt in St. Gallen sein 200. Spiel in der höchsten Schweizer Spielklasse.

Seit dem Sommer 2000 hat Häberli für die Young Boys insgesamt 221 Meisterschaftsspiele (inkl. NLB-Spiele) bestritten. In der Zeitspanne bis zum Spiel gegen Sion ergaben sich imposante Werte:

221 Meisterschaftsspiele für YB
– 15’457 Minuten
– 56 Tore
– 40 Assists
– 96 Skorerpunkte

Tore pro Spiel: 0,25
Assists pro Spiel: 0,18
Skorerpunkte pro Spiel: 0.43

Der BSC Young Boys gratuliert seinem «Urgestein» Thomas Häberli zu diesem Jubiläum, ich schliesse mich an! Weiter so!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: